http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/490/thumb__supersizedImg/rb_1.jpeg
 

Innenausbau Raiffeisenbank

Im Dorfkern von Wolhusen entsteht eine neue Filiale der Raiffeisenbank Menznau-Wolhusen.

Die grünliche und feingliederige Natursteinplattenfassade wird im Inneren Schalterhalle weitergeführt. Die äussere Erscheinung des Gebäudes wird ins Innere getragen und fügt sich nahtlos zusammen.

Die Beleuchtungs- und Elektroinstallationen sind in der neuen Spanntuchdecke optimal integriert. Die deckenbündigen Installationen verleihen dem Schalterraum eine ruhige und elegante Gesamtoptik.
Die indirekte Beleuchtung im Schalterkorpus aus Nussbaumholz unterstreicht die geschwungene Form des Kundenschalters.

Die Glastrennwände zum Büro und Sitzungszimmer werden mit transparenten Fotos vom alten Dorf Wolhusen belegt.
So kann der wartende Kunde mit seinen Gedanken in der Zeit zurück gehen. Er wird dabei das eine oder andere Kunst- oder Architekturdetail im Schalterraum entdecken.

Fakten

Baujahr 2011
Bauherrschaft Raiffeisenbank Menznau-Wolhusen
Ort Wolhusen

Arbeiten

  • Projekt
  • Ausführungsplanung
  • Submission
  • Bauleitung
  • Kostenkontrolle
     
http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/490/thumb__supersizedImg/rb_1.jpeg http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/491/thumb__supersizedImg/rb_2.jpeg http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/492/thumb__supersizedImg/rb_3.jpeg http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/493/thumb__supersizedImg/rb_4.jpeg http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/494/thumb__supersizedImg/rb_5.jpeg http://www.kurmann-architekten.ch/website/var/tmp/image-thumbnails/0/495/thumb__supersizedImg/rb_6.jpeg
Kurmann Architekten AG, Willisauerstrasse 11, 6122 Menznau